Filler

Unter all den verfügbaren Substanzen hat sich vor allem die Hyaluronsäure durchgesetzt.
Das liegt zum einen daran dass Hyaluronsäure auch natürlich in unserem Körper vorhanden ist und zum anderen daran dass die Anwendung in geschulten Händen sicher, nebenwirkungsarm und effektiv ist.

In synthetischer Form eignet es sich als Gel hervorragend zum Unterspritzen von feinen bis mitteltiefen Gesichtsfalten oder zum Gewebeaufbau im Lippen und Wangenbereich. Durch die hohe Wasserbindungskapazität potenziert sich der Effekt innerhalb weniger Tage nach einer Behandlung und verleiht so der Haut ein strafferes, jugendlicheres Aussehen.

Zurück